Firmen-Geschichte der Wanzenried AG


Rico Wanzenried
Geschäftsleitung
seit 2002
2009
Integration der Firma Wan-Jet AG in die Wanzenried Bau AG. Übernahme der Geschäftsführung der Wan-Jet AG durch Michael Spiegel, eidg. dipl. Bautenschutz-Fachmann. Wir feiern unser 65 Jähriges bestehen.
2004
60 Jahre Wanzenried bauen+erhalten mit insgesamt 60 Mitarbeitern aufgeteilt auf die vier selbstständigen Unternehmensbereiche.
2002
Gründung der Firma Wanzenried Fassaden AG als selbstständige Firma mit Eigentümer und Geschäftsführer Daniel Fröhli-Wanzenried

Urs Wanzenried
Geschäftsleitung
1959 – 2001

1999
Ausgliederung des operativen Teils des Baugeschäftes Wanzenried AG in die neue Wanzenried Bau AG. Inhaber und Geschäftsführer: Rico Wanzenried
1996
Übernahme der Firma Thurnheer Plattenbeläge Weinfelden mit zwei Mitarbeitern und Inventar.
Geschäftsführer: Ralf Baumann Wanzenried
1991
Übernahme des Baugeschäftes Oskar Stucki Mettlen durch die Wanzenried AG.
1990
Gründung der Arbeitsgemeinschaft Wanzenried AG/Lerch AG für Fassadenbau.
Geschäftsführer: Daniel Fröhli-Wanzenried
1988
Gründung der Wan-Jet AG für Betoninstantsetzung. Kauf von Höchstdruck-Geräten.
Geschäftsführer: Reinhard Frick
1980
Übernahme der Einzelfirma Oskar Wanzenried mit Sitz in Märwil durch die Wanzenried AG inklusive Liegenschaften und Inventar. Anzahl Mitarbeiter: 50
1972
Bau eines Einfamilienhauses mit integrierten Büroräumen und Bezug des heutigen Unternehmenssitzes an der Schlosshaldenstrasse 10 in Weinfelden.
1970
Gründung der Wanzenried AG in Weinfelden durch Urs Wanzenried, als alleinigem Aktionär und Geschäftsführer. Übernahme eines Teils des Personals, Maschinen und Geräte von Oskar Wanzenried.
1962
Urs Wanzenried nimmt Wohnsitz in Weinfelden. Eröffnung der Filiale Weinfelden. Erwerb des Baugeschäftes Bernasconi.
Anzahl Mitarbeiter: 30
1959
Eintritt von Urs Wanzenried (dipl. Arch. HTL) in die Firma Oskar Wanzenried.
Kontinuierlicher Ausbau und Kauf von Maschinen und Bagger für den Bereich Tiefbau.

Oskar Wanzenried
Firmengründung 1944
in Märwil
1950
Landerwerb in Märwil, Bau eines Wohnhauses mit dazugehörendem Magazin als Geschäftssitz.
Anzahl Mitarbeiter: 12
1944
Oskar Wanzenried (geb. 1909) pachtet in Märwil das Baugeschäft von Jakob Früh.
Anzahl Mitarbeiter: 2